calvaDrive.
File-Sharing in
secure Workspaces.

calvaDrive: Der Business File Manager von doubleSlash

doubleSlash steht seit 1999 für innovative Softwarelösungen und Best Practices zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Vertrieb, Marketing und Service. Damit optimieren wir die gesamte Nachfragekette aus Sicht der Unternehmen und des Kunden. Mit einfach nutzbaren, smarten Technologien vernetzen wir Menschen und Maschinen und ermöglichen so neue Geschäftsmodelle.

Offenbar war diese Idee gut, denn der Erfolg hat uns schon früh Recht gegeben. Bereits im ersten Jahr nach der Gründung erwirtschaftete doubleSlash einen Umsatz von rund einer halben Million Euro. Im Geschäftsjahr 2017 erreichten wir einen Umsatz von rund 13 Millionen Euro. Mit einem gesunden Wachstum hat sich doubleSlash mittlerweile zu einem der führenden IT-Dienstleister Deutschlands entwickelt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist nach wie vor in Friedrichshafen am Bodensee. Mitte 2011 wurde eine Niederlassung in München eröffnet und seit Anfang 2018 haben wir eine Niederlassung in Stuttgart. An der Spitze des Unternehmens stehen Gründer Konrad Krafft und Geschäftsführer Andreas Strobel.

Mit calvaDrive hat doubleSlash ein Produkt geschaffen, das die jahrelangen Erfahrungen mit Kunden im Dateitransfer-Umfeld widerspiegelt. Durch das erfolgreiche Vorgänger-Produkt "secureTransfer" wurden viele namhaften Kunden akquiriert, die nach wie vor Wert auf unkomplizierten und sicheren Dateiaustausch legen. Gemeinsam mit den IT-Abteilungen unserer Kunden wurden die richtigen Funktionen und Produkteigenschaften bestmöglich umgesetzt. calvaDrive steht für Qualität. Qualität, die Ihre Kunden auch von Ihnen fordern.

 

"Wir setzen auf nachhaltige Beziehungen zu unseren Kunden und Partnern, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt sind."

Andreas Strobel // Geschäftsführer doubleSlash Net-Business GmbH

ISO27001 zertifizierter IT-Dienstleister

doubleSlash ist nach ISO27001 zertifiziert

Mehr zur Zertifizierung

Die Mission: Digitalisierung und servicebasierte Geschäftsmodelle

Es gibt Trends, die kommen und gehen und man ist gut beraten nicht jedem Strohfeuer blind zu folgen. Es gibt jedoch Entwicklungen, die unserer Überzeugung nach, nachhaltig bleiben, weil sie für Unternehmen nachweisbar den Geschäftserfolg verbessern und somit die Wettbewerbsfähigkeit sichern.

Dazu zählen zum einen die Digitalisierung, die durch Automation einen hohen Grad an Geschwindigkeit und Qualität in Unternehmensprozesse bringt.

Zum anderen sind das servicebasierte Geschäftsmodelle, wodurch Unternehmen sehr flexibel auf das Kaufverhalten ihrer Kunden reagieren können. Basis der servicebasierten Geschäftsmodelle sind die Connected Services.

 

doubleSlash Referenzen & langjährige Partnerschaften

Anspruchsvolle IT-Projekte für Mittelstand und Weltkonzerne – das ist unser Business. Auf bestimmte Branchen haben wir uns dabei nie festgelegt. Auf einen hohen Anspruch an Zuverlässigkeit und Qualität schon. Zu unseren Kunden zählen große Mittelständler wie Hugo Boss oder Kyocera. Die Kompetenz und das Know-how unserer IT-Spezialisten schätzen aber auch internationale Konzerne. Beispielsweise vertrauen BMW, Siemens, die Deutsche Telekom oder Rolls Royce Power Systems auf unsere mehrjährigen Erfahrungen.

Zu den doubleSlash Referenzen

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der passenden Leistung für Ihren Bedarf!

Gerne können Sie uns auch direkt kontaktieren und wir helfen Ihnen weiter.

Pflichtfelder *

Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontaktieren
Sie uns

Rebecca Hilebrand
Rebecca Hilebrand
Business
Consultant

Telefon
+49 7541 70078-782