Datentransfer in konzernweiten Strukturen

calvaDrive ist eine Managed File Transfer-Lösung, die unter der Maßgabe von Integrierbarkeit entwickelt wurde. So werden zahlreiche Schnittstellen angeboten, um die Integration in Prozesse und Kopplung von Systemen, sowie in Portale und Produkte zu erleichtern.

Eine Managed File Transfer Lösung, die über die Standardfunktionen von Enterprise File Sync and Share hinausgeht. Unabhängig davon, ob es um …

 
 

… Kollaboration von Partnern …

… das zentral gesteuerte Ausspielen von Informationen oder die maschinelle Verarbeitung von Daten …

 
 

… oder die Machine-2-Machine (M2M) Kommunikation geht.

Kontaktieren
Sie uns

Rebecca Hilebrand
Rebecca Hilebrand
Business
Consultant

Telefon
+49 7541 70078-782

 

Kontaktieren Sie uns

 

Was bietet calvaDrive noch?

Zusätzliche Features gegenüber den Standardfunktionen

  • Kopplung von Systemen  
  • Benutzerschnittstelle zum Upload von Daten, die anschließend automatisiert weiterverarbeitet werden sollen 
  • Benutzerschnittstelle zum Ausspielen von Daten, die automatisch produziert und bereitgestellt werden  

  • Erweiterung von calvaDrive um Funktionen, Prozessschritte, etc.
  • Anbindung an eine zentrale Benutzerverwaltung
    (Identity Management, IdM) via LDAP/AD
  • SSO-Integration via CAS

Die Managed-File-Transfer-Lösung von doubleSlash

calvaDrive wurde von der doubleSlash Net-Business GmbH am Standort Friedrichshafen entwickelt. doubleSlash steht seit 1999 für innovative Softwarelösungen und Best Practices zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Vertrieb, Marketing und Service.

Überzeugte Kunden der Managed File Transfer-Lösung calvaDrive

Welche individuelle Lösung benötigen Sie für Ihr Datentransfer & Datenmanagement?

Sagen Sie uns, was Sie benötigen. Wir helfen Ihnen sehr gern weiter – von unverbindlichen Information bis zu einem individuellen Angebot.

Pflichtfelder *

Kontaktieren
Sie uns

Rebecca Hilebrand
Rebecca Hilebrand
Business
Consultant

Telefon
+49 7541 70078-782